Kennt ihr schon die Flipsies?

vtech-Flipsies-Kutsche.jpg

Die Flipsies gehören zur Produktwelt von vtech und sind kleine Figuren, die in verschiedenen Welten zwar nicht zum Leben, aber zum Sprechen erweckt werden können. Jede Figur kann mittels eingebautem Chip auf ihre Umgebung reagieren und sich sogar mit anderen Flipsies-Figuren unterhalten. Meine Kinder finden das faszinierend! Drückt man den aufleuchtenden Wunschstein der Halskette, sprechen die Figuren einige Sätze. Über die Magischen Sensoren interagiert die Figur mit dem verwandelbaren Yacht/ Strandhaus-Set und anderen Flipsies-Spielsets. Im kreativen Rollenspiel kann so jede Wunsch-Welt erobert werden und es bleibt kein Mädchen-Traum unerfüllt!

  • Aufleuchtende Kette mit LED
  • Magische Erkennung an Füßen und Beinen: wird die Figur, sitzend oder stehend, auf einen Magischen Sensor aufgesteckt, wird sie erkannt und es werden situativ passende Sätze und Melodien abgespieltZielgruppe sind ganz klar Mädchen. Für mich persönlich stellen die Flipsies den Gegenpol zu Playmobil dar. U.a. sind folgende Spielesets erhältlich:
    • Sandys Yacht und Strandhaus
    • Jazz’ Rockbühne und Cabrio
    • Prinzessinnen-Kutsche
    • Evas Tierarztpraxis und Baumhaus
    • Stylas Salon und Ankleide

    Daneben gibt es noch weitere Spielfiguren und kleinere Sets. Eine Aufstellung findet ihr direkt bei vtech.

    Spielprinzip der Flipsies: Aus 1 mach 2

    vtech Flipsies Jachtvtech Flipsies mamazde

  • Die Flipsies-Welten haben den großen Vorteil, dass sie sehr wandelbar sind. Ihr erhaltet jeweils ein Spielset, das sich mit wenigen Handgriffen in eine andere Kulisse verwandeln kann. So wird beispielsweise aus Sandys Yacht ein Strandhaus, und aus der Prinzessinnen-Kutsche wird ein Garten.
  • Dadurch haben die Kinder zu einem fairen Preis gleich doppelt so viele Möglichkeiten, ihrer Fantasie freien Raum zu lassen. Ich bin von diesen Sets als Mutter unheimlich begeistert, auch wenn wir am Anfang leichte Probleme hatten, die Sets umzubauen. Aber aller Anfang ist schwer – schnell ist klar, welcher Haken bei der Kutsche noch zu lösen ist, oder warum das Strandhaus so durchhängt. Das passiert eben, wenn man die Anleitung nicht richtig liest und vergisst, ein Zubehörteil einzusetzen…
  • Jedes Set enthält außerdem viele Kleinteile, die das Spiel ergänzen. So gibt es im Salon einen Handspiegel, einen Kamm, einen Fön, Shampoo und Vieles mehr, was die Kinder zum Friseur spielen benötigen. Pro Set ist außerdem eine Figur enthalten, die mit anderer Kleidung, anderen Haaren und Accessoires verschiedene Looks annehmen kann.Mit 3 Jahren brauchen die Kinder bei der Umwandlung noch Hilfe, und auch bei meiner 5-jährigen Tochter schaue ich lieber mit drauf, wenn sie umbaut. Ich nehme an, dass bei den ungeduldigen Kinderhänden ganz schnell mal ein Plastikteil abbrechen kann, wodurch die durchdachte Konstruktion womöglich nicht mehr funktionieren würde. Und das wäre schade!Noch ein Tipp zum Thema Batterien: Ich empfehle euch, gleich einen Großpack passender Batterien mitzubestellen. Es sind pro Set 3 Batterien vom Typ LR44* erforderlich. Diese sind im Supermarkt total teuer, sind aber bei Amazon im 30er-Pack für unter 10 Euro zu haben. In den Sets sind nur Demobatterien enthalten, die aber bei uns bereits nach wenigen Minuten leer waren. Die neu eingesetzten Batterien halten nun schon einige Monate.

    Fazit

    Die Flipsies regen die Kinder zu Rollenspielen an. Habt ihr schon einmal zugehört, wie Kinder spielen? Ich finde es unheimlich faszinierend, wie sie die Welt der Erwachsenen nachspielen und dabei der Realität manchmal erstaunlich nahe kommen. Bei den Flipsies finden Kinder ihre Traumberufe und können diese erleben. Ich persönlich würde mich noch über ein Spielset zum Thema Schule freuen, da das Thema Schule bei Hanna und ihren Freundinnen gerade extrem angesagt ist.

Merken

Merken