Tafiti und der geheimnisvolle Kuschelkissendieb Book Cover Tafiti und der geheimnisvolle Kuschelkissendieb
Tafiti
Julia Boehme
Kinderbuch - ab 4 Jahren
Loewe Verlag
8. März 2016
Hardcover mit Spotlack
32

Schlafenszeit!

Tafiti und Pinsel sind total müde und möchten sich schlafen legen. Da stellt Tafiti jedoch fest, dass sein Kuschelkissen unauffindbar ist! Einschlafen ohne sein Kissen ist völlig unmöglich, daher begeben sich die beiden Freunde auf die Suche danach. Und die ist aufregender und langwieriger als gedacht. Die halbe Tierwelt des Waldes wird bei der Suche eingebunden. Ob es den beiden am Ende gelingt, das Kuschelkissen zu finden und eeeeendlich zu schlafen?

Kennt ihr schon das kleine Erdmännchen Tafiti*? Es sind bereits mehrere Bände aus Tafitis Welt erschienen. Ganz aktuell wurde in diesem Jahr eine zauberhafte Gute-Nacht-Geschichte über Tafiti und seinen Freund Pinsel veröffentlicht. Die Geschichten sind für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Die Autorin Julia Boehme dürfte den meisten Mädchenmamas bekannt sein: Aus ihrer bekannten Feder stammen nämlich auch die Conni-Geschichten.

Na – mögen die Kinder Tafiti?

Tafiti und sein KuschelkissenDie Geschichte ist natürlich absolut aus dem Leben gegriffen. Welches Kind hat nicht ein Tuch, ein Kuscheltier oder ein Licht, ohne das es nicht einschlafen kann? Ich bin auch schon 20 km gefahren, um die vergessene Schlafpuppe nach Hause zu bringen und das heulende Kind zu beruhigen.

Daher dürften die meisten Kinder die Suche nach dem Kuschelkissen aus vollstem Herzen verstehen und mit dem kleinen Erdmännchen mitfiebern. Besonders hervorheben möchte ich bei dem Buch auch gerne die liebevollen Illustrationen. Während Tafiti und Pinsel noch ratlos auf der Suche sind, sehen die Kinder auf den Bildern quasi eine Geschichte in der Geschichte: Auf jeder Doppelseite können die Kinder das verschwundene Kuschelkissen suchen und sehen, welches Tier das Tuch gerade hat und wie es von Tier zu Tier wandert.

Denn klar: Was für die einen nur ein beliebiges Tuch ist, ist für jemand anderen das wichtigste Schlafutensil überhaupt. Daher mag ich die Geschichte sehr, und auch meine Kleine drückt ihr Tuch besonders fest, wenn wir diese Geschichte lesen. Eine tolle Gutenachtgeschichte, die wir in den letzten Wochen oft gelesen haben (wir haben das Buch bereits vor dem offiziellen Verkaufsstart zugesendet bekommen).

Buch als Rezensionsmuster erhalten. Bilder auf dieser Seite: (C) Loewe Verlag