Pünktlich zu Ostern laufen meine Kinder “O Tannenbaum” singend durch’s Haus. Zeit, auf Kinderbücher zu Ostern umzusteigen. “Das allererste Osterei” ist ein Osterbuch für Kleinkinder.

Infos zum Buch

  • Kinderbücher zu OsternAb 3 Jahren / 32 Seiten
  • Hardcover wattiert
  • 18,3 cm x 18 cm
  • 7,99 € [D]
  • ISBN: 978-3-8458-1162-8
  • Erschienen am 26.01.2016
  • Verlag: ars edition

Inhalt des Buches

Auch Hühner haben Gefühle! Huhn Paula ist nämlich furchtbar stolz, als sie ihr allererstes Ei gelegt hat. So stolz, dass sie es unbedingt prämieren lassen möchte. Denn schon bald findet das Fest der Eier statt, auf dem die Königin der Hühner jedes Jahr das schönste Ei auswählt.

Paula ist spät dran und muss sich beeilen, um ihr Ei noch rechtzeitig zur Preisverleihung zu bringen. Unterwegs trifft sie verschiedenste Tiere aus dem Wald, die sich über sie und ihr Vorhaben lustig machen. Wie sie nur darauf kommt, dass ihr Ei das Schönste ist? Aber Paula lässt sich nicht beirren und…

Wie Paulas Geschichte weitergeht, erfahrt ihr im Buch! Am Ende der Geschichte wird auch das Geheimnis gelöst, warum es an Ostern nun so viele bunte Eier gibt.

Das sagt mein Kind

Jede neue Geschichte ist natürlich spannend. Neue bunte Bilder, die Geschichte wird noch nicht auswendig miterzählt… Marie (3) saß von Anfang bis Ende gebannt vor dem Buch, betrachtete die Bilder und fieberte mit Paula mit. Teile der Geschichte werden in wiederholender Form erzählt, so dass die Kinder die Geschichte auf Anhieb gut verstehen und die Textpassagen einen hohen Wiedererkennungswert haben.

Eine schönes kleines Kinderbuch für Ostern, das auf das Osterfest einstimmt und mal nicht von Hasen handelt, die bunte Eier verstecken. Schließlich spielen auch die Hühner eine wichtige Rolle an Ostern. In den nächsten Tagen werde ich euch noch weitere Kinderbücher zu Ostern vorstellen.

Osterbuch bei Amazon* kaufen ☆